Gemeindekirchenratswahl 2019

An alle wahlberechtigten wurde Briefwahlunterlagen ausgegeben. In der Hauptstraße 11, am Pfarrgarten ist dafür der schwarze Wahlbriefkasten vorhanden. Die Wahlbriefe dort einzuwerfen ist ist bis zum 4. Oktober 2019 möglich. Am Sonntag, dem 5. Oktober 2019, kann in der Zeit von 10.00-11.00 Uhr der Stimmzettel aber auch direkt im Wahllokal (Gemeinderaum) abgegeben werden.

Erntedankfest

Das Erntedankfest steht vor der Tür. Wir feieren den Erntedankgottesdienst beim Langelner Erntedankfest am 13. Oktober um 10.00 Uhr in der Fichte. Über Erntegaben würden wir uns sehr freuen und es wäre schön, wenn sie am Freitag, dem 11. Oktober ab 17.00 Uhr in der Fichte abgegeben werden könnten. Vorher ist natürlich auch die Abgabe im Pfarrhaus möglich.

Festwochenende 29./30.6.

Herzliche Einladung zum Festwochenende des 800 jährigen Jubiläums der Gründung der Kommende des Deutschen Ordens 1219 in Langeln am 29./30. Juni 2019 in Kirche und Pfarrgarten

Samstag 29.6.2019 Vorträge u. Musik durch die Jahre der Geschichte 14.00 Uhr Offener Beginn mit Treffen im Pfarrgarten

Sonntag 30.6.2019 Festgottesdienst und Gemeindefest 10.00 Uhr Festgottesdienst mit Musicalaufführung „Der verlorene Sohn“. Anschließend Gemeindefest im Pfarrgarten mit Mittagessen vom Grill und 14.00 Uhr die Musikalische Kaffeetafel umrahmt vom Blasorchester Langeln

Erweiterte Vorbereitungssitzung

Am 11. April um 20.00 trifft sich der Gemeindekirchenrat mit weiteren Beteiligten um über die Vorbereitung des Jubiläums der Gründung der Deutschordenskommende vor 800 Jahren und das Gemeindefest zu beraten. Wer Interesse hat ist gern zu dieser Sondersitzung eingeladen.

Achtung neu: Eltern-Kind-Kaffee

Bis vor einigen Jahren gab es in der Gemeinde eine gut angenommene Mutter-Kind- Gruppe. Die ersten Kinder aus dieser Gruppe sind jetzt junge Erwachsene. Ein ähnliches Format wollen wir mit dem Eltern-Kind-Kaffee auf den Weg bringen. Wir starten damit am Dienstag, dem 2. April um 16.00 Uhr im Pfarrhaus und setzen dies jeden ersten Dienstag im Monat fort. Das Angebot richtet sich in erster Linien an Kinder, die noch nicht zur Schule gehen und ihre Eltern. Ansprechpartner für alle, die daran Interesse haben, ist Peggy Armster. Wer möchte, kann aber auch im Pfarrhaus bei Familie Finger 039458/335 anrufen und etwas darüber erfahren.

Oder schaut einfach rein, am 2. April um 16.00 Uhr.